Xenoblade Chronicles 3D


 

Offizielle Produktbeschreibung:

Ein gewaltiger Crash kündigte die plötzliche Ankunft der Bionis und Mechonis auf dieser Welt an. Die zwei Titanen befanden sich seit ewigen Zeiten in einem erbitterten Kampf. Als sich der Staub gelegt hatte, waren nur noch ihre Körper übrig. Der gigantische Körper von Bionis, über und über mit satten Ebenen bedeckt, beheimatet eine hochentwickelte Zivilisation: die Homs. Das Leben auf Bionis sollte jedoch nicht für immer so fröhlich weitergehen. Eines Tages begann eine Horde mechanischer Lebensformen von Mechonis einen plötzlichen und kompromisslosen Angriff auf die Bewohner von Bionis. Die letzte Hoffnung der Homs ist ein legendäres Schwert namens Monado, von dem erzählt wird, es sei ein Geschenk des Titanen selbst. Leider muss derjenige, der das Schwert hält, einen hohen körperlichen Preis dafür zahlen...

Als der Held Shulk trittst du deine Mission an, Rache an Mechon zu nehmen. Dabei wirst du unter anderem von den Charakteren Dunban, Reyn und Sharla unterstützt. Hier ist der Erkundungsgeist der Spieler gefragt, die mithilfe von Strategie und Spezialfähigkeiten gegen mechanische Gegner kämpfen und zahlreiche Charaktere steuern. Außerhalb der Hauptziele gibt es noch unheimlich viel an anderen Orten zu entdecken. Jeder Bewohner der Städte von Xenoblade Chronicles tut andere Dinge, je nachdem, ob es morgens, abends oder nachts ist, und bringt so Leben in diese reiche und vielfältige Welt.

Kämpfe gegen Feinde sind in Xenoblade Chronicles 3D unausweichlich. Diese sind eine Kombination aus actiongeladenen Attacken und rundenbasierter Taktik. Warte während des Kampfes den geeigneten Zeitpunkt für Spezialaktionen ab, die auch als 'Techniken" bezeichnet werden! Wurde eine Technik verwendet, so muss diese erst einmal wieder abkühlen. Die Kommunikation mit deiner Gruppe und der Aufbau von Harmonie ermöglicht es dir, höchst wirksame Angriffsketten zusammen mit anderen Gruppenmitgliedern durchzuführen. Du kannst den Gruppenmitgliedern auch einfache Anweisungen erteilen. Beispielsweise kannst du sie anweisen, ihre Angriffe auf einen bestimmten Gegner zu konzentrieren. Wenn der Kampf vorbei ist, erhältst du Erfahrung, die du aufwerten und Punkte, mit denen du deine Fähigkeiten individuell anpassen kannst.

Zwei Bildschirme zur Verfügung zu haben, ist ein wahrer Segen. So kannst du dir auf dem Touchscreen den Status deines Charakters ansehen, während du gleichzeitig die Karte im Auge behältst. Der 3D-Bildschirm hingegen ist der ansprechenden Grafik des Spiels vorbehalten. Über das Haupt-Abenteuer hinaus bietet Xenoblade Chronicles 3D eine Sammlung von Soundtrack-Auszügen und 3D-Modellen. Diese kannst du freischalten, indem du im Spielverlauf verdiente Marken eintauschst. Übrigens erhältst du auch Marken, wenn du anderen Spielern per StreetPass begegnest, Spielmünzen ausgibst oder ein Shulk-amiibo verwendest.

 
Hannahs Fazit:
Xenoblade Chronicles 3D ist die Portierung des Wii-Klassikers auf Nintendos neueste Konsole, den New 3DS. Und was soll ich sagen? Es ist ihnen sehr gut gelungen. Eine packende, epische Story mit tollen Charakteren, die wir auch alle selber spielen können, ein taktisches und fesselndes Action-Kampfsystem, eine freie Spielwelt und die Freiheit hinzugehen, wo wir wollen. All das und noch viel mehr bietet dieses Spiel. Der Umfang ist dabei echt gewaltig und es gibt zahllose Quests, Sammelgegenstände oder Ausrüstung zu finden. Der Sammler in mir kommt bei dem Spiel voll auf seine Kosten, gerade weil nach jedem Kampf eine Schatztruhe erscheint, die wir plündern können. Zudem haben wir als Komfort-Funktionen zum einen die Schnellreise und zum anderen die völlig freie Speicherfunktion. Die NPCs in den Städten sind alle miteinander vernetzt und es lohnt sich, mit allen zu interagieren. Außerdem ist sowohl die deutsche Übersetzung, als auch die englische Sprachausgabe sehr gut gelungen und stets stimmungsvoll, genau wie der Soundtrack. Der 3D-Effekt auf der neuen Konsole kann sich auch in diesem Spiel sehen lassen, lediglich die Texturen lassen etwas zu wünschen übrig. Das Spielgefühl ist aber auf der, im Vergleich zur Wii, kleineren Konsole uneingeschränkt positiv und ich kann es jedem empfehlen, der das Original auf der Wii verpasst hat und es nun beim Warten auf Xenoblade Chronicles X für die Wii-U nachholen möchte.
 
 
 
.


Unable to embed Rapid1Pixelout audio player. Please double check that:  1)You have the latest version of Adobe Flash Player.  2)This web page does not have any fatal Javascript errors.  3)The audio-player.js file of Rapid1Pixelout has been included.

Download des Podcasts

Hannah & Antje für GameFeature.de

   


UNSERE WERTUNG:
 

92%


 

PRO
+ riesiger Umfang
+ großartige Action-Kämpfe
+ epische Story
+ alle Charaktere spielbar
+ viele Talente, Taktiken und Ausrüstungen

 



CONTRA
- schwammige Texturen
- Nebenquests ähneln sich stark
- keine japanische Synchro