Sparc bringt vSport auf die PlayStation VR


CCP Games gibt bekannt, dass Sparc, der rasante vSport-Wettbewerb, ab Dienstag, den 29. August, für PlayStation VR erhältlich sein wird. PS VR-Besitzer können Sparc ab diesem Tag zum empfohlenen Verkaufspreis von 29,99 € aus dem PlayStation Store herunterladen.

Sparc ist ein virtueller Sport, ein „vSport“ – eine einzigartige Ganzkörper-Erfahrung, wie sie nur in der virtuellen Realität möglich ist, in der die VR-Hardware der Spieler zu ihrer Sportausrüstung wird. In Sparc verbinden sich die Spieler online, um in schnellen und physisch fordernden Ganzkörper-VR-Duellen anzutreten. Die Spieler setzen ihre PlayStationMove-Controller ein, um Gegner aus der Ferne mit Projektilen zu bewerfen. Gleichzeitig verteidigen sie sich durch Ausweichen, Blocken und Umleiten gegen feindliche Angriffe.

Sparc kombiniert instinktives, auf Fertigkeiten basierendes Gameplay mit einer ausgereiften Grafik, um der PS VR-Community eine sportliche Herausforderung zu bieten, die die Fähigkeiten der Hardware ausnutzt und sich auf PS4 und PS4 Pro gleichermaßen dynamisch anfühlt.


https://youtu.be/8TqlHjsTmdk

Es werden Spielmodi für zwei Spieler auf Anfänger-und Experten-Niveau geboten, um die Spieler auch langfristig ansprechen zu können und ihnen einen reibungslosen Einstieg zu ermöglichen. Zudem können sich die Spieler Sparc-Matches ansehen und sich per „Courtside“, einer Social Area für VR-Zuschauer, in der sie ihre Gegenspieler treffen, für das nächste Match einreihen.

Sparcs Solo-Herausforderungen bieten eine Reihe von Events auf Zeit, in denen Präzision beim Werfen und Ablenken gefragt sind, wodurch die für das Spiel nötigen Fertigkeiten trainiert und die Spieler auf menschliche Gegenspieler vorbereitet werden.

Zudem dürfen sich PlayStation Plus-Mitglieder über einen Rabatt von 20% freuen, wenn sieSparc im PlayStation Store vorbestellen.

Sparc bietet auch eine große Anzahl an Anpassungsmöglichkeiten für den Spieler-Avatar. Vom Schnitt ihres Anzugs bis zum Helm, dem Aussehen der Handschuhe und die Farben der Ausrüstung kann alles individuell gewählt werden, um besonders markante Stilrichtungen zu kreieren. CCP freut sich darauf zu sehen, wie PS VR-Spieler ihre Fertigkeiten entwickeln und perfektionieren, sobald sie in ihren neuen vSport einsteigen.