1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0%

My Hero One´s Justice

 

GameFeature hat zur Veröffentlichung dieses Tests ein sogenanntes Rezensionsmuster von den Spieleentwicklern/Publishern oder Pressefirmen als Dauerleihgabe erhalten. Wir weisen, darauf hin, dass dieses keinesfalls positive Auswirkungen auf unser Testurteil hat. Dennoch kommen wir der Kennzeichnungspflicht für Kooperationen gem. Rechtsprechung des Landgerichtes Berlin vom 24. Mai 2018 gerne nach. | unentgeldliche Werbung
Offizielle Produktbeschreibung:
Der Kampf für die Gerechtigkeit beginnt jetzt!
 
Ob Sie die Menschheit vernichten wollen oder als Held die Schwachen verteidigen – kämpfen Sie in MY HERO ONE'S JUSTICE, um Ihre Gerechtigkeit zu beweisen. Die beliebte Mangareihe aus dem Weekly Shonen Jump-Magazin erwacht zum Leben, wenn die Spieler die Fähigkeiten bekannter Charaktere wie Izuku "Deku" Midoriya, Katsuki "Katchan" Bakugo, All Might und vielen mehr in den Arenen dieses Beat'em ups entfesseln. Sie können ein Held sein ... oder ein Schurke! Setzen sie Macken ein und rufen Sie Ihre Begleiter zu Hilfe, um mächtige Angriffe zu starten, in denen Sie auch die Umgebung einsetzen – oder vollständig zerstören.
 
 
FEATURES:
• Basierend auf der erfolgreichen Mangareihe des Weekly Shonen Jump-Magazins.
 
• Helden oder Schurken – wählen Sie aus beliebten Charakteren wie Deku, All Might, Tomura und vielen mehr.
 
• Völlige Zerstörung – erbitterte Kämpfe hinterlassen ihre Spuren in der Umgebung, bis diese vollkommen vernichtet ist.
 
• Entfesseln Sie Superkräfte – nutzen Sie die Macken der Charaktere, um explosive Angriffe zu beginnen.
 
• Wunderschöne Grafik im Anime-Stil.
 

logosocial

Wertungsbereich

Gesamt
Gameplay
Grafik
Sound

 

 

PRO

CONTRA

+ japanische (Original)-Synchro

- nicht alle Charaktere der Serie spielbar

+  flottes Kampfsystem

- unausgeglichene KI

+ Story im coolen Manga-Stil erzählt


Robins Fazit:

Keine Sorge, denn das gute Franchise Spiel ist da! So oder so ähnlich würde All Might wahrscheinlich dieses Fazit ankündigen. Ich bin mit leichten Bauchschmerzen an diesen Test drangegangen, denn die Vergangenheit hat öfters gezeigt, dass die ersten Franchise Spiele leider nicht überzeigt haben, aber in diesem Fall nicht! Es macht soweit alles richtig und wenig falsch, wie üblich bei diverseren Anime Beat'em Ups fehlen ein paar Charaktere, aber dafür hat man sich mit den vorhanden viel Mühe gegeben. Jeder spielt sich komplett anders, funktioniert anders, habt andere Effekte, halt genau wie es in der Serie ist. Ebenso wie die Synchro, die originalen Synchronstimmen aus der Serie wurden genommen und lassen die Charaktere zum Leben erwachen. Was nur Schade ist, wenn die Kämpfe starten und die Kontrahenten den Ring betreten, werfen sie sich Sprüche an den Kopf und hier gibt’s leider keine Untertitel, aber das kann man schon hinnehmen. Ich hatte definitiv meinen Spaß und werde das Spiel auch noch weiterhin zocken, vielleicht sogar die DLC Charaktere die schon angekündigt wurden (leider).