Werbung

GameFeature hat zur Veröffentlichung dieses Tests ein sogenanntes Rezensionsmuster von den Spieleentwicklern/Publishern oder Pressefirmen als Dauerleihgabe erhalten. Wir weisen, darauf hin, dass dieses keinesfalls positive Auswirkungen auf unser Testurteil hat. Dennoch kommen wir der Kennzeichnungspflicht für Kooperationen gem. Rechtsprechung des Landgerichtes Berlin vom 24. Mai 2018 gerne nach. | unentgeldliche Werbung
Offizielle Produktbeschreibung:
Siegt die Liebe wirklich über alles?
Yu und Kay sind auf einen vergessenen Planeten geflohen und haben alles zurückgelassen, was sie kannten.
 
Spielt gleichzeitig beide Liebenden, während sie versuchen, auf einer unbekannten Welt ein neues Leben zu beginnen. Erkundet den Planeten auf der Suche nach Teilen und Materialien, um euer Schiff zu reparieren und es in ein gemütliches Zuhause zu verwandeln. Erlebt die vielen kostbaren Momente im Alltag eines Pärchens und kocht, bastelt und sammelt Ressourcen, um es bis zum nächsten Tag zu schaffen.Bekämpft alle, die euch auseinanderbringen wollen, und stimmt eure Aktionen im Kampf aufeinander ab. Steuert beide Charaktere mit perfektem Timing und Rhythmus, um sie und ihre Beziehung zu retten.
 
 
Die wichtigsten Features:
  • Spielt gleichzeitig zwei Charaktere, die einen fragmentierten Planeten erkunden, Feinde abwehren und an ihrer Beziehung arbeiten.
  • Welche Opfer seid ihr bereit zu bringen, um zusammen zu bleiben? Die Entscheidung liegt bei euch. Seid ihr gewillt, für die Liebe alles andere aufzugeben?
  • Gleitet über das Gras, sammelt Flut und beseitigt den Rost, während ihr diesen traumhaften Planeten erkundet und verborgene Gebiete entdeckt.
  • Lernt die Kreaturen des Planeten kennen. Manche von ihnen sind euch freundlich gesinnt, andere jedoch nicht ...
  • Steuert bei den Kämpfen in Echtzeit beide Charaktere und geht taktisch vor, um eure Aktionen zu koordinieren.
  • Stürzt euch in ein romantisches Abenteuer im All: eine Saga von zwei Liebenden, die bereit sind, es mit der ganzen Welt aufzunehmen, um zusammenzubleiben.
  • Schlüpft in die Rolle eines typischen Liebespaares und folgt dessen intimer Beziehung, in der es an erwachsenen Themen und Humor nicht mangelt.
  • Ein leicht zugängliches Spiel, bei dem ihr sofort loslegen könnt. Es wird euch ein Lächeln auf die Lippen zaubern und es euch erlauben, eine Auszeit vom hektischen Alltag zu nehmen.
  • Ihr könnt das Spiel entweder solo oder auch mit einem Freund oder Partner spielen: Ein zweiter Spieler kann sich dem Abenteuer im lokalen Koop-Modus jederzeit anschließen oder es wieder verlassen. Für den Koop-Modus sind zwei Controller erforderlich.
  • Der Original-Soundtrack von DANGER, einer Größe der elektronischen Musikszene, steigert das emotionale Erlebnis des Spiels nochmals.

WERTUNG

PRO
+
 harmonisches Design
+
 entspannter Soundtrack
+ das etwas andere Rollenspiel
+ Koop möglich
+
 interessante Charaktere

CONTRA
-
 Switch Grafik
-
 langsame Kamera
- anfangs Orientierungsprobleme


Robins Fazit:

2020 zur digitalen Gamescom hatte mich die Demo zu Haven schon fasziniert. Das Gameplay hat für Abwechslung gesorgt, die Geschichte des Pärchens Yu und Kay und wie sie in dieser Situation gelandet sind wirkte interessant und zu guter Letzt diese perfekte Harmonie aus Design und Soundtrack. Aber ich hatte sehr schnell das Gefühl, dass Haven eher für die nächste Generation gemacht wurde. Die Switch hatte meiner Meinung nach manchmal Probleme hinterher zu kommen. Was mich aber am meisten überrascht hat, war die Liebesgeschichte zwischen den beiden die sehr erwachsen ist. Sex ist ein ganz normales Thema für die beiden und kommt auch gelegentlich vor. Aber der schöne Part daran ist, er wird locker und glaubwürdig erzählt. Und hier punktet Haven meiner Meinung nach am meisten. Die Geschichte der beiden wird immer wieder weitererzählt: Nach dem Kochen, wenn wir schlafen gehen und die unzähligen kleinen Dialoge, wenn wir auf Source rumgleiten.