Hitman 2

 

GameFeature hat zur Veröffentlichung dieses Tests ein sogenanntes Rezensionsmuster von den Spieleentwicklern/Publishern oder Pressefirmen als Dauerleihgabe erhalten. Wir weisen, darauf hin, dass dieses keinesfalls positive Auswirkungen auf unser Testurteil hat. Dennoch kommen wir der Kennzeichnungspflicht für Kooperationen gem. Rechtsprechung des Landgerichtes Berlin vom 24. Mai 2018 gerne nach. | unentgeldliche Werbung
Offizielle Produktbeschreibung:
Agent 47 ist zurück! Willkommen in der Welt des legendären Auftragskillers!
 
Bereisen Sie in HITMAN 2 Schauplätze auf der ganzen Welt und schalten Sie in diesem kreativen Stealth-Action- Spiel mächtige Zielpersonen aus. Von sonnendurchfluteten Straßen und Plätzen bis zu dunklen und gefährlichen Regenwäldern, nirgends ist man vor dem tödlichsten Profikiller der Welt sicher: Agent 47
 
Erleben Sie einen atemberaubenden und actiongeladenen Agententhriller, in dem es Ihre Aufgabe ist, den schwer zu fassenden Shadow Client zu eliminieren, und seine Miliz zu vernichten. Doch nichts wird so sein, wie es einmal war, nachdem Sie die wahre Identität Ihres Ziels in Erfahrung gebracht, und die Wahrheit über die Vergangenheit von Agent 47 herausgefunden haben.
 
FEATURES:
 
HITMAN 2 enthält nicht nur eine neue, umfangreiche und hochspannende Kampagne, sondern auch neue Herausforderungen und Missionen, risikoreiche, schwer zu fassende Ziele und zahlreiche kostenlose Live-Inhalte, um die Kreativität der Spieler auf einem völlig neuen Level herauszufordern.
 
In HITMAN 2 können Spieler nahezu alles in ihrer Umgebung nutzen, um den perfekten Auftragsmord zu planen und auszuführen – verwenden Sie Tarnungen, Sabotage, Fallen, Gadgets oder rohe Gewalt, um die außergewöhnlichen Fähigkeiten von Agent 47 zusammen mit Ihrer eigenen Kreativität in eine tödliche Waffe zu verwandeln.
 

logosocial

Wertungsbereich

Gesamt
Gameplay
Grafik
Sound

 

 

PRO

CONTRA

+ große Vielfalt an Mordinstrumenten

- trotz Disc-Version viele Downloads

+ hoher Wiederspielwert

- steife Bewegungen/Animationen

+ es gibt mehr als einen Lösungsweg

- Standbilder als Zwischensequenzen

+ neue Spielmodi

- nicht die beste KI


Robins Fazit:

Und täglich grüßt das Murmeltier, oder eher Agent 47. Hitman 2 ist nicht dafür gemacht es einmal zu spielen, sondern mehrere Male. Beim ersten Mal spielen hat man noch begrenze Möglichkeiten, aber schließt man die zahlreichen Herausforderungen ab oder deckt die verteilten Story Missionen auf, so steigt das Level der jeweiligen Mission und man schaltet für den nächsten Anlauf neue Ausrüstung frei, Kostüme oder Einstiegspunkte. Ist schon witzig anzusehen wie wir auf einer Rennstrecke als Maskottchen rumlaufen. Diese Vielfalt an Möglichkeiten zeichnet Hitman 2 aus und der Fokus liegt natürlich bei Stealth. Wir haben zwar auch große Kaliber zur Auswahl, aber in direkten Feuergefechten haben wir die Unterhand wegen der schieren Überzahl an NPCs, außer man nutzt die recht dumme KI manchmal aus und lockt die NPCs nach und nach an die gleiche Stelle und schaltet sie aus. Bis auf die KI ist das Gameplay also top, nicht top sind die Sequenzen zwischen den Missionen: Standbilder. Das bisschen Story was uns erzählt wird durch steife und langweilige Standbilder rübergebracht, schade eigentlich, denn die Briefings zu den Missionen sind wiederum animiert und gut gemacht. Abschließend kann ich aber sagen, dass mir Hitman 2 viel Spaß bereitet hat. Aber wer weiß, vielleicht schreibt das hier gerade auch Agent 47 😉


 
 
 
 
 
 

 

Top Rated Games

All platforms Playstation Xbox One Nintendo Switch PC