Uum Start des diesjährigen Pride Month engagiert sich Microsoft für mehr Gleichberechtigung von LGBTQIA+-Communities und positive gesellschaftliche Veränderungen. In diesem Zuge spendet Microsoft 150.000 US-Dollar an LGBTQIA+-Nonprofit-Organisationen und etabliert ein umfangreiches Rahmenprogramm, um die Stimmen der LGBTQIA+-Community im Gaming hervorzuheben.

Xbox und der Pride Month
Im Rahmen des Pride Month bei Xbox erwarten Euch umfangreiche Möglichkeiten, Euch rund um die LGBTQIA+-Communities zu informieren, Games zu zocken, Eure Unterstützung auszudrücken und vieles mehr. Werft einen Blick auf den umfassenden Beitrag auf Xbox Wire DACH, um mehr über die einzelnen Aktionen zu erfahren. Das Programm in der Übersicht:

  • Xbox Pride Gear: Der Xbox Gear Shop feiert den Pride Month mit neuen PRIDE-Kollektionen von Xbox, Halo und anderen.
  • Tell Me Why: im Juni kostenlos auf Xbox-Konsolen, im Microsoft Store und bei Steam.
  • Forza-Franchise: Der neue Forza Rainbow-Look für den 2017er Ford Focus RS ist in Forza Horizon 4 und Forza Motorsport 7 kostenlos erhältlich.
  • Unity Nameplates: Stattet Euer Profil mit speziellen Nameplates aus in Halo: The Master Chief Collection.
  • Gears 5: Schließt Euch diesen Monat Microsoft und The Coalition an und unterstützt über das MS Rewards-Programm eine gemeinnützige Organisation Eurer Wahl.
  • Pride zeigen: Schmückt Euer Xbox-Profil mit neuen Motiven.
  • Microsoft spendet 150.000 US-Dollar: Mit der Spende werden gemeinnützige Institutionen unterstützt wie ACLU Foundation, The Trevor Project, Act to Change, OutRight Action International, BEAM und Mermaids.
  • Kuratierte Inhalte: Entdecke Spiele, Filme und TV-Sendungen, die von LGBTQIA+-Communities bei Microsoft zusammengestellt wurden.
  • Xbox Ambassadors feiern Pride: Zur Feier des Pride Month erzählen diejenigen, die sich als Teil der LGBTQIA+-Community fühlen, welche Spiele sie am meisten beeindrucken.
  • Xbox feiert LGBTQIA+-Communities auf Twitch:
    Woche des 1. Juni: LGBTQIA+-Spielentwickler*innen
    Woche des 7. Juni: LGBTQIA+-Takeover von Streamer*innen aus der Community
    Woche des 14. Juni: LGBTQIA+-Protagonist*innen aus Spielen
    Woche des 21. Juni: Nominierte der GLAAD- und Gayming-Awards
    Woche des 28. Juni: Spielbare LGBTQIA+-Charaktere
  • Major Nelson: eine Episode des offiziellen Xbox Podcast über die Themen Pride und Sicherheit von LGBTQIA+-Spieler*innen, die Ende Juni veröffentlicht wird.

Alle Details zum Pride Month bei Xbox und den einzelnen Aktivitäten findest Du im umfassenden Blogpost auf Xbox Wire DACH.

Hier kommen die neusten News!