Gamescom - rasanter Ticketverkauf

Nach erfolgreicher PreSale-Aktion, Öffnung des Ticket-Shops auf der gamescom-Homepage und dem Start des Vorverkaufs bei Saturn verzeichnet die gamescom aktuell einen rasanten Ticketvorverkauf. Mehr als doppelt so viele Eintrittskarten für die einzelnen Messetage wurden Stand 06. Juni bereits verkauft. Mehrere zehntausend Karten sind bereits vergeben.

Wer die gamescom ganz sicher an seinem Wunschtermin/Tag erleben möchte, sollte sich demnach sein Ticket frühzeitig sichern. Die Kapazitäten und die Ticketkontingente sind begrenzt und speziell am Samstag sehr begehrt.

 

Hohe Aufenthaltsqualität:
Um die Aufenthaltsqualität der Besucher auf dem Messegelände weiterhin optimal zu gestalten, haben die gamescom Organisatoren sich noch etwas einfallen lassen: Die Gangbreiten der Hauptgänge in den Hallen wurden erweitert, weiterhin sind die Messehallen wie gewohnt klimatisiert, bieten Indoor- wie Outdoor Auslaufflächen und garantieren unter anderem durch den Eingang Halle 11 einfachen und schnellen Eintritt zur gamescom. Inhaber von Vorverkaufstickets können, wie im letzten Jahr, die umgestaltete Halle 11 als exklusiven Eingang nutzen und sparen darüber hinaus bis zu 25% auf den Kassenpreis. 

Text Size