Nintendo Switch Lite vorgestellt

In einem Video enthüllte Nintendo heute Nintendo Switch Lite, eine Konsole, die eigens für das Spielen im Handheld-Modus ausgelegt ist. Das handliche Leichtgewicht ist ab 20. September in drei verschiedenen Farben erhältlich: Gelb, Grau und Türkis. Ein Zubehörset bestehend aus einer Tragetasche und einer Bildschirmschutzfolie wird ebenfalls erhältlich sein. Ein Video auf der offiziellen Nintendo Switch Lite-Website bietet einen umfassenden ersten Blick auf Nintendo Switch Lite. 

Nintendo Switch, das im März 2017 erschienene Aushängeschild der Nintendo Switch-Familie, bietet Nintendo-Fans drei verschiedene Spielmodi: den TV-Modus, in dem die Konsole in die Nintendo Switch-Station eingesetzt wird, den Tisch-Modus, bei dem SpielerInnen sich je einen Joy-Con nehmen und mit- oder gegeneinander spielen können, sowie den Handheld-Modus. Nintendo Switch ist mit Controllern - den Joy-Con - in Neon-Blau und Neon-Rot oder in Grau erhältlich.


https://youtu.be/isz9eZxpHNA

Bei Nintendo Switch Lite ist die Steuerung vollständig in die Konsole integriert. Zudem fällt die Konsole kompakter aus als das Gesamtpaket Nintendo Switch. Da Nintendo Switch Lite eigens auf das Handheld-Spiel ausgelegt ist, verfügt sie im Gegensatz zu Nintendo Switch über keinen Aufsteller und die Darstellung auf dem Fernseher wird nicht unterstützt. Aus gleichem Grund sind daher weder eine Station noch ein HDMI-Kabel im Lieferumfang inbegriffen. Ein ausführlicher Vergleich von Nintendo Switch und Nintendo Switch Lite ist auf der offiziellen Nintendo Switch-Website zu finden.

Alle Titel des umfangreichen Nintendo Switch-Spielesortiments, die den Handheld-Modus unterstützen, können auf der neuen Konsole gespielt werden*, manche Spiele mit leichten Einschränkungen. Selbstverständlich sind Nintendo Switch und Nintendo Switch Lite miteinander kompatibel, sodass Mehrspielertitel wie Super Mario Maker 2, Mario Kart 8 Deluxe, Splatoon 2 und Super Smash Bros. Ultimate über Nintendo Switch Online** oder im lokalen drahtlosen Mehrspielermodus*** miteinander gespielt werden können. Welche Funktionen und Modi von den Spielen unterstützt werden, können die Spieler der Spielepackung sowie den Produktinformationen auf der offiziellen Nintendo-Website entnehmen.

Zusätzlich zu den drei Farbversionen von Nintendo Switch Lite erscheint am 8. November auch die limitierte Nintendo Switch Lite Zacian & Zamazenta-Edition.**** Diese Konsole ist mit Knöpfen in stilvollem Blau und Magenta sowie mit Illustrationen der beiden Legendären Pokémon der Spiele Pokémon Schwert und Pokémon Schild verziert. In Pokémon Schwert und Pokémon Schild erleben Spieler ein neues Abenteuer in der Galar-Region. Dort können sie nicht nur neu entdeckte Pokémon fangen, bekämpfen und trainieren, sondern auch das Geheimnis um die Legendären Pokémon Zacian und Zamazenta ergründen. Die Nintendo Switch Lite Zacian & Zamazenta-Edition ist im teilnehmenden Handel verfügbar, solange der Vorrat reicht. Die Spiele Pokémon Schwert und Pokémon Schild sind ab 15. November für alle Nintendo Switch-Konsolen erhältlich.
Weitere Informationen zu Nintendo Switch Lite sind auf der offiziellen Nintendo Switch-Website aufgeführt.
Nintendo enthüllt Nintendo Switch Lite, eine Konsole, die speziell auf das Spielen im Handheld-Modus ausgelegt ist. Nintendo Switch Lite ist ab dem 20. September in drei verschiedenen Farben erhältlich: Gelb, Grau und Türkis.

Anmerkungen:
* Spiele, die den Tisch-Modus unterstützen, können ebenfalls gespielt werden. Dazu können Spieler die Joy-Con (separat erhältlich) drahtlos mit der Nintendo Switch Lite-Konsole verbinden. Zum Aufladen der Joy-Con ist hierbei die Joy-Con-Aufladehalterung oder ein zusätzliches Gerät notwendig,
** Während des Online-Spiels wird eine Internetverbindung benötigt. Zur Nutzung von Online-Services muss ein Nintendo-Account erstellt und der Vertrag zum Nintendo-Account akzeptiert werden. Die Nintendo-Account-Datenschutzrichtlinie findet Anwendung. Manche Online-Services sind möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar. Das Online-Spiel erfordert die Mitgliedschaft bei einem kostenpflichtigen Service. Weitere Informationen zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft sind unter nintendo.de/nintendoswitchonline zu finden.
*** Zusätzliche Konsolen und Spiele erforderlich.
**** Die Spiele Pokémon Schwert und Pokémon Schild sind nicht enthalten.

Text Size