JRPG Edge of Eternity bekommt zweites Kapitel mit Stunden an neuen Story-Inhalten

Entwickler Midgar Studio und Publisher Dear Villagers haben das zweite Kapitel des 3Ds JRPG Edge of Eternity namens “The Plains of Solna” für die Steam Early Access des Spiels kostenlos veröffentlicht.

Die zweite von vier großen Erweiterungen für Edge of Eternity bringt Stunden an neuen Story-Inhalten, vergrößert die Spielwelt erheblich und führt den tierischen Begleiter Nekaroo ein. Edge of Eternity ist derzeit in Steam Early Access und wird nächstes Jahr für Steam und Konsole erscheinen.

The Plains of Solna - Kapitel zwei Highlights:

  • Die Geschichte geht weiter: Spieler erwarten Stunden an neuen Inhalten, die auch die Hauptgeschichte weiterführen. Daryon und Selene konfrontieren die Geister ihrer Vergangenheit und alte Rivalen, während sie versuchen, Alpharius zu erreichen.
  • Erforsche neue Gebiete der Spielwelt: Erkunde neue Bereiche und Sehenswürdigkeiten, wie den Leuchtturm oder die Höhlen. Insgesamt ist die Spielwelt jetzt doppelt so groß und bietet vier bis fünf Stunden an neuen Inhalten.
  • Überlebe den Leuchtturm: Ein komplett neuer, prozedural generierter Dungeon mit über 100 Stockwerken, von denen erstmals zehn spielbar sind und das Geschick der Spieler fordern.
  • Reite ein Nekaroo: Der süße Wegbegleiter Nekaroo feiert sein Debüt und lässt Spieler auf seinem Rücken die Fantasywelt erkunden. Nekaroo hat verschiedene Fähigkeiten und kann dir helfen Schatztruhen zu finden und sogar an Rennen teilnehmen!
  • Mehr Musik: Der legendäre Komponist Yasunori Mitsuda hat weitere magische Musikstücke zum Spiel beigesteuert.
  • Viele weitere Überraschungen: Neue Monster, Waffen, Missionen, Charaktere und weitere Neuerungen erwarten. Darunter etwa neue Wettereffekte (Schnee, Säureregen, Sandstürme) und über 100 Bug-Fixes.

https://youtu.be/O1LAxjCemTc