Frontier kündigt Beta zu Planet Zoo mit neuem Gameplay-Trailer an

Frontier Developments hat heute angekündigt, dass es für Planet Zoo eine Beta geben wird. Diese ist ab dem 24. September für Vorbesteller der Planet Zoo Deluxe Edition zugänglich.

Die Planet Zoo Beta läuft vom 24. September bis zum 8. Oktober und enthält das erste Szenario des Karriere-Modus sowie ein Biom aus dem Franchise-Modus.

Im storybasierten Karriere-Modus von Planet Zoo wartet eine global angesiedelte Erzählung voller quirliger Charaktere, in welcher der Spieler Zoos auf der ganzen Welt leitet. Die Planet Zoo Beta enthält das erste Szenario, in dem die Grundlagen des Zoo-Managements vermittelt und eine Auswahl von Tieren aus dem gesamten Spiel vorgestellt werden – darunter einige, die bisher noch nicht offiziell enthüllt wurden.

Im Franchise-Modus triff Sandbox auf Simulation. Die Spieler können bauen, managen, forschen und Seite an Seite mit einer globalen Community ihr eigenes Zoo-Franchise auf die Beine stellen. Die Beta des Franchise-Modus verfügt über die Online-Funktion Animal Exchange, in der Spieler ihre Tiere tauschen können, um die genetische Vielfalt und das Wohlbefinden der Tiere in ihrem Zoo zu verbessern. Zum Launch erhält der Franchise-Modus zudem tägliche Herausforderungen und wöchentliche Community-Ziele, auf welche die Mitglieder der Planet Zoo-Community gemeinsam hinarbeiten können.

Planet Zoo ist während der gesamten gamescom in Köln spielbar. Besucher können in Halle 7 Karriere-Modus und Sandbox anspielen.

Planet Zoo erscheint am 5. November 2019 und ist für 44,99€ vorbestellbar. Die Planet Zoo Deluxe Edition kann für 54,99€ vorbestellt werden. Bei Varianten sind auf Steam erhältlich. Die Planet Zoo Deluxe Edition enthält das Hauptspiel und zusätzliche Inhalte, darunter:

  • Zugang zur Beta
  • Drei exklusive Tiere
  • Hochklassige Wallpaper
  • Den Original-Soundtrack.

Wer die Deluxe Edition vorbestellt, kann vom 24. September bis zum 8. Oktober an der Beta teilnehmen und erhält außerdem zum Launch Komodowarane, Zwergnilpferde und Thomson Gazellen, um seinen Zoo zu bereichern.

https://youtu.be/sOvwfkUZCxs

Text Size