Werbung

GameFeature hat zur Veröffentlichung dieses Tests ein sogenanntes Rezensionsmuster von den Spieleentwicklern/Publishern oder Pressefirmen als Dauerleihgabe erhalten. Wir weisen, darauf hin, dass dieses keinesfalls positive Auswirkungen auf unser Testurteil hat. Dennoch kommen wir der Kennzeichnungspflicht für Kooperationen gem. Rechtsprechung des Landgerichtes Berlin vom 24. Mai 2018 gerne nach. | unentgeldliche Werbung
Offizielle Produktbeschreibung:
Werde zur Legende in EA SPORTS UFC 4.In EA SPORTS UFC 4 definieren dein Kampfstil, deine Erfolge und dein Charakter, welche Art von Kämpferin/Kämpfer du wirst. Egal, wie oder wo du EA SPORTS UFC 4 spielst – DU stehst in jedem Kampf im Mittelpunkt.



NEUE AUSTRAGUNGSORTE Lass es im Backyard krachen oder gib dich der Tradition des Kumite hin – beides ist nun dank der neuen Umgebungen von UFC 4 möglich. Du kannst auch im UFC Apex und in der Action Avenue antreten. Egal, woher du deine Inspiration beziehst, diese neuen, immersiven Umgebungen werden deinen Kampfstil definitiv prägen.

BLITZ-KÄMPFE In diesem schnelllebigen Turnier-Modus trittst du in sechs Runden online gegen andere Spieler an. Dank sich ständig ändernder Regeln bleibt das Erlebnis immer spannend und heiß umkämpft.



WERTUNG

PRO
+
 gutes Submission/Ground - and - Pound System
+
 große Auswahl an Kämpfer/innen
+ Fortschrittssystem für eigene Angriffe im Karriermodus
+ gute Präsentation

CONTRA
-
 komplexe Steuerung
-
 Karriere mit Luft nach oben


Dennis Fazit:

Ich bin überrascht! UFC 4 weiß nicht nur in seiner Präsentation zu gefallen, sondern auch die gut ausgearbeiteten Spielmechaniken zeigen in den Kämpfen ihre Stärke. Während der Karrieremodus hauptsächlich aus Tutorial und klassischen Kämpfen, um im Rang aufzusteigen, besteht und in dem Fall leider noch Luft nach oben hat, hat man trotz der etwas zu komplexen Steuerung im Ring viel Spaß, sich mit seinem Charakter oder auch mit einem aus der großen Auswahl von Kämpfern oder Kämpferinnen gegenseitig auf die Mütze zu hauen. Besonders gefallen hat mir im Karrieremodus das Fortschrittssystem, in welchem eigene Angriffe mit der Zeit besser werden und der Charakter an Erfahrung gewinnt. Das angepriesene Submission und Ground - and - Pound System sind hervorragend und einfach umgesetzt und machen in den einzelnen Kämpfen richtig Laune. Fans der Serie und auch interessierte Neulinge sollten sich das Spiel definitiv anschauen!