Remothered: Broken Porcelain erscheint 2020 für PS4, Nintendo Switch, Xbox One und PC

Der Publisher Modus Games kündigt Remothered: Broken Porcelain für das Jahr 2020 an. Das Spiel wird für PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One und PC erscheinen. Remothered: Broken Porcelain tritt in die Fußstapfen seines Vorgängers, der 2018 von der Fachpresse als das beste Horrorspiel des Jahres bezeichnet wurde. Broken Porcelain verspricht Gänsehaut und psychologischen Nervenkitzel. Zur Ankündigung veröffentlicht der Publisher einen neuen Trailer zum Spiel.

Remothered: Broken Porcelain führt den Spieler in das Ashmann Inn, ein altes Anwesen voller Geheimnisse, Gefahren und kuriosen Bewohnern. Horrorfans lösen komplexe Rätsel während sie das schaurige Hotel erkunden. Das Ashmann Inn birgt jedoch auch Gefahren – angsteinflößende Jäger wandern durch die Hallen des Anwesens. Um zu überleben, müssen Spieler abwägen ob sie sich verstecken sollten oder ob sie sich besser den Bewohnern des Hotels stellen.

Fans des ersten Teils der Remothered-Serie werden einige Protagonisten in Remothered: Broken Porcelain wiedererkennen. Neben bekannten Charakteren aus dem Vorgänger werden auch neue spannende Figuren vorgestellt. Verbessertes Gameplay und Storytelling sowie die Einführung von Echtzeit-Cinematics, machen Remothered: Broken Porcelain für Horrorfans und Neulinge zu einer immersiven Erfahrung.

https://youtu.be/l4A26GwwRDg

Text Size