Planet Zoo öffnet für Beta Spieler

Frontier Developments lassen heute die Planet Zoo-Beta von der Leine. Spielern wird schon vorab Zugang zum neuen Karriere-Modus und dem Franchise-Modus gewährt, der erstmals in der Planet-Reihe auch Online spielbar ist. Die Beta ist für Vorbesteller der Planet Zoo-Deluxe Edition verfügbar. Planet Zoo wird am 5. November als Vollversion erscheinen, die Beta wird voraussichtlich vom 24. September, 17 Uhr CEST bis zum 8. Oktober, 18 Uhr CEST spielbar sein.

Vor dem Launch am 5. November zeigt die Beta von Planet Zoo werdenden Wärtern, wie sie ihren Wunsch-Zoo verwirklichen können. Im Karriere- und Franchise-Modus warten zwei verschiedene Regionen und über 30 Tierarten, die individuell betreut werden müssen, vom Entwurf des Habitats und der artgerechten Haltung bis hin zur Sorge um das Tierwohl.

Die Beta zu Planet Zoo startet mit dem story-lastigen Karriere-Modus, in dem die Spieler in einem Biom mit gemäßigtem Klima einen schon bestehenden Zoo leiten und ausbauen. Dort gilt es, Habitate zu schaffen, Tiere zu adoptieren und Bronze-, Silber- und Gold-Herausforderungen zu meistern. Das Savannen-Biom im Franchise-Modus geht weiter auf die Tiefe des Simulations-Aspekts ein und bietet Spielern eine Sandbox mit vollwertiger Wirtschaftssimulation und Online-Unterstützung.


https://youtu.be/HANxaztC4M8

Die Planet Zoo-Beta hält für Spieler in beiden Modi über 30 verschiedene wilde Tiere aus der ganzen Welt bereit, darunter Westafrikanische Löwen, Netzgiraffen, Bengalische Tiger, Schneeleoparden und Riesen-Galapagos-Schildkröten – allesamt mit einzigartigen Persönlichkeiten und Merkmalen.

Planet Zoo erscheint am 5. November 2019 und ist für €44,99 vorbestellbar. Die Planet Zoo Deluxe Edition kann für €54,99 vorbestellt werden. Beide Varianten sind auf Steam erhältlich. Die Planet Zoo Deluxe Edition enthält das Hauptspiel und zusätzliche Inhalte, darunter:

● Zugang zur Beta
● Drei exklusive Tiere
● Hochklassige Wallpaper
● Original-Soundtrack

Spieler, die die Deluxe Edition vorbestellen, können von heute bis zum 8. Oktober an der Beta teilnehmen und ihre Zoos zum Launch mit Komodowaranen, Zwergnilpferden und Thomson Gazellen bereichern.

Text Size